Logo der Universität Wien

Sehr gute Ergebnisse bei der Google Challenge 2017

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Application of eBusiness and eLogistics von Mag. Andreas Mladenow und Dr. Lukas Auer haben Studierende im SoSe 2017 erneut sehr gute Ergebnisse bei der Google Online Marketing Challenge erzielt. Alle 12 Teams haben zumindest eine Platzierung unter den besten 60% aller teilnehmenden Teams weltweit erreicht. Zudem hat die Hälfte der Gruppen (6/12) das Rating "Strong" (Top 10% weltweit) und 5 Teams haben das Rating "Good" erreicht (vgl. Wall of Fame des Fachbereichs)!

Die Google Online Marketing Challenge war  in den letzten 10 Jahren eine hervorragende Möglichkeit für Studierende ihre Kenntnisse im Bereich des Online-Marketings unter Beweis zu stellen und neue Erfahrungen zu sammeln. Insgesamt haben 120,000 Studierende und Professoren aus nahezu 100 Ländern daran teilgenommen.

Fachbereich Electronic Business
Universität Wien
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Institut für Betriebswirtschaftslehre
Oskar-Morgenstern-Platz 1
A-1090 Wien
T: +43 1 4277 38090
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0