Logo der Universität Wien

Ziele & Berufsfelder: Energie- & Umweltmanagement

 


Sollte man einmal von Ihnen wissen wollen ...
? ... was ein Rebound Effect ist
? ... was Backstop Technologien sind
? ... ob die effiziente Verwendung von Öl ein Dilemma ist
? ... wie volatil Energie- und Ölpreise sind und warum
? ... was man im Umweltbereich unter "Externe Effekten" versteht
? ... was Ramsey Preise, Pigouvian Tax und Hedonic Pricing ist
? ... ob die Liberalisierung zu einer optimalen Energieversorgung geführt hat
? ... wie man mit CO2-Zertifikaten handeln kann, und was Joint Implementation und Clean Development ist
? ... wer, oder was CSR ist
... dann sind Sie bestens gerüstet!

Top


 

Ziele & Berufsfelder: Energie- & Umweltmanagement

 

Ziel der KFK Energie- und Umweltmanagement ist es, ein umfassendes Verständnis für Energie- und Umweltthemen zu erarbeiten.

Im Umweltbereich werden politisch, rechtlich und ökonomisch relevante Grundlagen vermittelt, von den theoretischen Herangehensweisen bis zu den Managementanwendungen.

Im Energiebereich werden die ökonomischen wie auch ökologischen Zusammenhänge dargestellt und ein umfassendes Verständnis von nationalen und internationalen Energiemärkten, Liberalisierungen und Energieversorgungsthemen vermittelt.

Wenn es darum geht komplexe betriebliche, ökonomische und ökologische Interdependenzen und Interaktionen zu begreifen und zu analysieren, dann sind Sie mit der KFK Energie- und Umweltmanagement an der Spitze mit dabei!

Berufsfelder  der KFK Energie- und Umweltmanagement finden sich im Umweltbereich sowie im Energiebereich.

Die umfassende Ausbildung kann im betrieblichen Umweltmanagement, staatlichen Regulierungs- und Kontrollbehörden, sowie in diversen NGOs erfolgreich eingesetzt werden. Die breite Basis der Ausbildung qualifiziert Sie ebenso für den Einsatz in der Beratungsbranche, mit Schwerpunktsetzung auf Umweltthemen, Regulierung, Zertifizierung, Energiemärkten und Energieversorgung.

Seitens des Bereiches Energiemanagement eröffnet Ihnen die KFK die Möglichkeit, sich bei nationalen oder internationalen EVUs (Energieversorgungsunternehmen), in der Regulierung (E-Control) sowie in Beratungstätigkeiten wiederzufinden.

Unter dem Punkt "Wo sich unsere Absolventen wieder finden" werden Sie den breiten Bereich an Berufsfeldern für Absolventen der KFK Industrial Management erkennen.

Karriere anstatt Abstellgleis
Starten Sie Ihre Managementkarriere @

  

Top


Berufsfelder der Spezialisierungen

 

 Unsere Absolventen finden sich in den verschiedensten Bereichen der Wirtschaft wieder:

Kommunikationsassistentin, BMVIT

Tarife, Energie-Control, E-Control GmbH

Logistic Controlling, Magna International

Assistentin, AVN – Abfallverwertung NÖ

Professional in Development, Cemex AG

Procurement Analyst , Bombardier Transportation AG

Unternehmensberater, Entero AG

Referent Strategische Planung, BMWGroup

Projektmanagement, Steyer-Daimler-Puch Spezialfahrzeuge GmbH

Management Advisor, Wagner, Elbling & Company GmbH

Advisor Environment, Energy, Transport, Eurpchambres

 

Top


Fachbereich für Industrie, Energie und Umwelt
Univ.-Prof.Dr. Franz Wirl
Universität Wien

Oskar-Morgenstern-Platz 1
1090 Wien
T: +43-1-4277-381 02
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0